Die aktuellen Pressemitteilungen aus den Agrarsystemen der Zukunft

In Brandenburg wird Zukunft gemacht

04.02.2020

Wissenschaftsministerin Manja Schüle gratuliert dem Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) in Großbeeren und dem Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V. in Müncheberg zu ihrem aktuellen Erfolg. Die beiden Einrichtungen haben sowohl den Zuschlag für die zentrale Koordinierungsstelle des vom Bund geförderten Förderprogramms ‘Agrarsysteme der Zukunft‘ erhalten als auch eine Förderung ihrer Projekte.

Den Link zur Pressemitteilung des Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg finden Sie hier.